Erste Netzwerktests für DB0DLR

Nachdem die D-STAR Relaisstelle DB0DLR seit dem 23. Juli 15 ihren Betrieb, zunächst erstmal im Localbetrieb, wieder aufgenommen hat, wird nun an der Umsetzung der Netzwerkverbindung gearbeitet. Erste Versuche den Gatewayrechner des Relais mit dem ircDDB-GatewayServer in Berlin zu verbinden waren erfolgreich. Das sind gute Vorraussetzungen für den späteren Betrieb im D-STAR-Netz. Doch zunächst muß die Hardware weiter gebaut werden. Es müssen Kabelwege verlegt, verbunden, getestet und abgenommen werden. Zum Einsatz kommt auch ein Medienkonverter der Leitungen mit unterschiedlichen Datenstromgeschwindigkeiten aneinander anpaßt.

DB0DLR Medienconverter

Die drei Medienconverter für die Verbindung des RP2C mit dem Gateway PC

Fortsetzung folgt.

Dieser Beitrag wurde unter DB0DLR abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.