Barwedel – Material vorhanden!

Direkt zu Weihnachten erreichte uns noch frohe Kunde aus Baunatal:

  • Das Material für den Aufbau der geförderten HAMNET Linkstrecken ist in Baunatal angekommen.
  • Von dort wird es per Kurier zu den einzelnen Standorten gebracht, oder kann direkt von dort abgeholt werden.

Somit können wir nach der Weihnachtszeit mit Beginn des neuen Jahres anfangen die Arbeitseinsätze für Januar und Februar zu planen:

  • Aufbau und finale Ausrichtung der Linkantenne bei DB0FC Richtung DB0BWL
  • Tausch der prov. Antenne und finale Ausrichtung der Linkantenne bei DB0BWL Richtung DB0FC.
  • Aufbau der Linkantenne bei DB0BWL Richtung DB0HVF.

Ist dies geschehen, können die Kollegen bei DB0HVF tätig werden und den dortigen Standort auf- und ausbauen. Dadurch entsteht eine redundante Verbindung der Region Braunschweig mit Barwedel:

  • direkt: DB0FC – DB0BWL
  • indirekt: DB0FC – DL0PTB – DB0HVF – DB0BWL

Auch das Material für die Stromversorgung bei DB0BWL ist derweil vorhanden.

Energiezähler-Modul

Das Energiezähler-Modul „ald1-ald1d5fm00a2a00“ von Stark-Elektronik

Der kleine 6er Installationskasten ist derweil mit Sicherungsautomat, FI-Schutzschalter und Energiezähler-Modul verdrahtet und wird beim nächsten Arbeitseinsatz installiert.

Auch Stromkabel mit passenden Montageschellen ist genügend vorhanden, so dass der 19″ Geräteschrank mit dem Installationskasten verbunden werden kann.

Eine schöne Option des Energiezähler-Modul ist dessen M-Bus Schnittstelle. Dadurch kann das Modul mit einem Rechner verbunden und der Energiebedarf der Relaisstelle online ausgewertet werden.

Dazu aber mehr, wenn das System funktioniert …

Dieser Beitrag wurde unter DB0BWL (Kooperation) abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.